Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsgruppe Friedrichshafen

Themen und Projekte

Die Themen-Palette des BUND Friedrichshafen reicht vom klassichen Naturschutz mit Biotope anlegen und pflegen über Kindergruppe, Reparatur-Café und Energieberatung bis zu kommunalpolitischen Themen. Wir sind auch offen für neue Ideen. Kommen Sie und bringen Sie Ihre Wünsche ein!

Unsere Website ist erst vor kurzem umgezogen und noch nicht ganz eingerichtet

Bitte etwas Geduld!
Und melden Sie uns bitte Fehler!!!

bund.friedrichshafen(at)bund.net


 

 

 

⇒ StreuObstGarten Weilermühle 

Apfel- und Birnensorten erhalten, den Lebensraum Streuobstwiese pflegen, Naturelebnis für Alt und Jung


Unsere Pflegegebiete

Wir pflegen verschiedene besondere Lebensräume, um sie für seltene Tiere und Pflanzen zu erhalten oder wieder bewohnbar zu machen.
Wenn sich die Gelegenheit ergibt, legen wir auch neue Biotope an.

⇒ Oberesch - Feuchtgebiet, Hecke und Trockenbiotop

⇒ Fahrtholz - Tümpel




 

 

⇒ Mehlschwalbenprojekt

2014 haben wir das Projekt in Fischbach mit dem Bau und Aufhängen von neuen Nestern und Nisthilfen begonnen und in einem Teil Fischbachs die vorhandenen Mehlschwalbennester kartiert.
In den folgenden Jahren wiederholten wir die Nesterkartierung und weiteten sie zusammen mit der Umweltabteilung der Stadt auf andere Viertel Friedrichshafens aus.


⇒ Igel

Tipps und Informationen zum Thema Igelschutz.


⇒ Rotach

An und um den Friedrichshafener Bach gibt es verschiedene Natur-und Umweltschutz-Themen. Z.B. Hochwasserschutz, Durchgängigkeit für Wassertiere u.a.m.


Landschaftsschutzgebiet (LSG) = grün

⇒ Landschaftsschutzgebiet FN West

Hier gibt es mehrere Problempunkte durch Bauten, Baumfällungen, Wegebau usw. aus Sicht des Naturschutzes, die immer wieder zu Verschlechterungen des Schutzgebietes führen und von uns in Stellungnahmen kritisiert werden.


⇒ Uferrenaturierung

Das Bodenseeufer ist weitgehend vom Menschen zu seinem Nutzen verändert worden und wird weiter verändert. Warum schadet dies häufig der Natur und wie könnte daraus wieder ein natürliches Ufer werden?


⇒ Stellungnahmen

Wir begleiten die Stadtentwicklung Friedrichshafens kritisch mit Stellungnahmen, Leserbriefen, Behördengesprächen usw.


BUND-Bestellkorb