Ortsgruppe Friedrichshafen

Schwäbische Zeitung

25. Januar 2022

Schwäbisch sparsam: BUND darf keine Artikel der Schwäbische Zeitung mehr als PDF oder Foto veröffentlichen.

Leider dürfen wir keine Artikel der Schwäbischen Zeitung mehr als PDF oder Foto auf unserer Website veröffentlichen, nur noch den Link zum Artikel, der aber meistens hinter der Bezahlschranke ist.
Auf unsere Nachfrage teilte uns ein Mitarbeiter der SZ mit: "Guten Tag, ich möchte Sie bitten, keine Artikel der Schwäbischen Zeitung oder von Schwäbsiche.de kostenlos auf Ihrer Homepage anzubieten. Unser Geschäft wird immer digitaler, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen wir an der Stelle strikter werden. Wir können es uns schlicht nicht leisten, unsere Arbeit zu verschenken. Verlinken ist immer möglich, eine generelle Veröffentlichungserlaubnis kann, darf und will ich Ihnen aber nicht geben. Das gilt vor allem für Texte und Bilder unserer Festangestellten und freien MitarbeiterInnen. Ich hoffe, Sie haben für diesen Kurs Verständnis."

Der Südkurier ist da wesentlich großzügiger.

Wir werden so schnell wie möglich alle "falschen" Artikel löschen.

Zur Übersicht